Covid-19 Massnahmen

Der Bundesrat hat beschlossen, dass ab dem 27. April 2020 die bisherigen Beschränkungen bezüglich der ostejo Praxis aufgehoben werden. Somit können wieder sämtliche – auch nicht-dringliche – Therapien durchgeführt werden.

Auch in Zukunft werden strenge Hygiene-Richtlinien eingehalten.
Nach wie vor werden vor und nach jedem Kunden die Hände gewaschen und desinfiziert. Dazu kommen jedoch auch spezielle Massnahmen:

  • Tragen einen Mundschutzes
  • Desinfizieren der Geräte und Liege vor und nach jeder Behandlung
  • Planung der Kundentermine, sodass nicht mehr als eine Person im Wartezimmer sein wird

Helfen bitte auch Sie in Zukunft die Hygiene-Richtlinien einzuhalten. Wenn Sie in die Praxis kommen, waschen Sie sich bitte sofort die Hände.

Bleiben Sie zu Hause, sollten Sie Erkältungszeichen haben. Dazu gehören:

  • Halsweh
  • Fieber
  • Schnupfen
  • Husten

Oder falls Sie Kontakt zu einer Coronainfizierten bzw. -verdächtigten Person gehabt haben.

Vielen Dank bei der Unterstützung gegen die Ausbreitung des Virus!